zurück zur Startseite

Kollegium/Klassen
Fördern und fordernKonzeptElternbeirat/SchulvereinBildungspartnerInfomationen

zurück


Fördern und fordern

"Musik für alle"

Musik zivilisiert. Musik macht wachsam. Musik weckt die Fantasie. Sie tröstet dich, wenn du traurig bist, sie bringt dich zum Lachen, wenn du dir Sorgen machst, und sie macht deinen Kopf klar, wenn alles drunter und drüber geht.“ Isaac Stern, Violinist (1920-2000)

 

Warum Musik für alle?

Jedes Kind soll unabhängig von den zeitlichen und finanziellen Ressourcen seines Elternhauses die Chance haben, ein Instrument zu erlernen. Damit fördern wir die individuellen Bildungschancen sowie die gesellschaftliche Teilhabe. Und schließlich zeigt das, was die Ganztagsgrundschulen leisten können.“ (Isabel Fezer, Bürgermeisterin für Jugend und Bildung, Stuttgart 2019)

 

Der Beginn von „Musik für alle“

Seit Februar 2019 nimmt die Wilhelmsschule Untertürkheim als eine von fünf Stuttgarter Ganztagsgrundschulen am neuen Schulprogramm „Musik für alle“ (kurz: Mufa) teil.

Wir schätzen uns sehr glücklich, dass wir ausgewählt wurden! Die musikalische Bildung unserer Schülerinnen und Schüler liegt uns nämlich seit vielen Jahren sehr am Herzen.

Die Umsetzung des Programms erfolgt durch Lehrkräfte der Stuttgarter Musikschule gemeinsam mit unseren Musiklehrkräften.

 

Mufa ab Klasse 1

Los geht’s für die ersten Klassen im 2. Halbjahr mit einer musikalischen Grundausbildung. In dieser musikalischen Grundausbildung lernen die Kinder zunächst verschiedene Instrumente kennen, es wird viel gesungen und letztlich auch mit Orff-Instrumenten musiziert.

 

Mufa in Klasse 2

In der 2. Klasse entscheiden sich die Kinder für ein Instrument oder das Singen und werden einmal pro Woche in einer Kleingruppe unterrichtet. Im Moment gibt es Gruppen zu Cello, Klarinette, Cajon, Gitarre oder dem türkischen Zupfinstrument Baglama. Darüber hinaus ist es natürlich wichtig, dass die kleinen Musiker und Musikerinnen ihr neues Instrument zu Hause regelmäßig üben. Dafür bekommen die Kinder extra ein Leihinstrument von Musikschule.

 

Mufa für Lehrkräfte

Nicht nur unsere Schülerschaft genießt eine besondere musikalische Ausbildung. Auch die Lehrkräfte haben sich dafür entschieden, im Rahmen des neuen Musikprogramms mit einem Gesangslehrer der Musikschule, ein gemeinsames Liedgut für die Schule einzuüben. Auf dem Weg zur „singenden Schule“ erhalten die Lehrkräfte so wertvolle Tipps in der Umsetzung und ein Training der Stimmbildung.


Gitarren-Gruppe
Die Gitarren - und die Cellogruppe beim gemeinsamen Vorspielen.

                                                                                  


Ausfühliche Informationen zu unserem Musikprofil finden Sie hier (Musikschule Stuttgart).